Hypnosepsychotherapie


Ein Schüler fragte den Zen-Meister: „Was kann ein Zen-Lehrer mir geben?“ Dieser antwortete: „Er kann dir nichts geben, was du nicht schon hast, aber er kann dir vieles nehmen, was deiner wahren Natur fremd ist.“

Diese kurze Geschichte steht dafür, dass bei den meisten Menschen die Potentiale und Selbstheilungskräfte vorhanden sind, die sie benötigen, um ein erfülltes Leben zu führen. Sie sind nur oft nicht bewusst und können daher nicht genutzt werden. Hypnosepsychotherapie hilft Ihnen diese Fähigkeiten und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

In meiner Arbeitsweise lege ich darauf Wert, den Menschen in seiner Gesamtheit und Einmaligkeit zu betrachten und die Therapie auf die speziellen Bedürfnissen meiner Klienten zuzuschneiden. Dadurch wird die Wirksamkeit der Therapie optimiert. Im Mittelpunkt der Behandlung ist stets die Beziehung zwischen Klient/in und Therapeutin, die durch das Aufbauen eines Vertrauensklima ihre heilsame Wirkung entfalten kann.

Termin zum Kennenlernen

Der Ablauf einer Psychotherapie hängt sehr von der jeweiligen Persönlichkeit und vom Miteinander der Psychotherapeutin und Klient/in ab. Aus diesem Grund biete ich Ihnen an, falls Sie überlegen, eine Therapie zu machen, einen ersten kostenlosen Termin (ca. 15 Minuten) mit mir zu vereinbaren, um einander persönlich kennen zu lernen. In diesem Vorgespräch können Sie sich auch über Ablauf, Kosten und Methode der Therapie informieren und dann in aller Ruhe überlegen, ob Sie sich dabei wohlfühlen.

Um einen Termin zu vereinbaren kontaktieren Sie mich telefonisch unter der Nummer 0660 6100377.

Mag. Paola Moriconi

Psychotherapeutin in 1070 Wien

PRAXIS FÜR HYPNOSEPSYCHOTHERAPIE
UND COACHING

Apollogasse 5/1, 1070 Wien
Tel. 0660 610 03 77
info@moriconi-psychotherapie.at